Garten und Gartenteich
Garten und Gartenteich

Kategorien
Gartenhäuser
Pavillons
Kinder
Tierhäuser

Suche



Raumentfeuchter

Multi Dry nimmt das Zuviel an Luftfeuchtigkeit auf und speichert bis zu 600 g Wasser geruchsneutral im aktiven Wirkgranulat.

Die Einsatzgebiete für Multi Dry sind neben Waffenschränken z.B. Keller, Wohnraum, Abstellraum, Bad, Garage, Motorräder, Sattelkammer, Boote, Schränke, Wohnwagen / Campingwagen, Werkstatt, Gartenlaube usw.

Das aktive Wirkgranulat von Multi Dry entzieht der Umgebungs-Luft überschüssige Feuchtigkeit, denn zu hohe Luftfeuchtigkeit ist ein Nährboden für Keime und Schimmelpilze, die wiederum nicht nur zu Schäden an Gegenständen führen, sondern auch eine gesundheitliche Gefahr darstellen. Schimmelpilz, Stockflecken, Moder und Korrosion wird durch Multi Dry verhindert. Die Feuchtigkeit wird im Wirkgranulat des Beutels geruchsfrei gespeichert und tropft nicht. Multi Dry nimmt bis zu 600g Wasser auf.

1kg Multi Dry ist je nach Luftfeuchtigkeit und Temperatur für Räume bis ca. 35 Kubikmeter 2 bis 4 Monate einsetzbar. Danach kann Multi Dry einfach auf einem Heizkörper oder im Backofen bei 175°C getrocknet werden. Dann ist Multi Dry wieder einsatzbereit.

Größe ca. 33 x 15 cm.

Die wichtigsten Eigenschaften des Multi Dry Raumentfeuchters im Überblick:

  • Entzieht der Umgebung überschüssige Luftfeuchtigkeit
  • Speichert das Wasser geruchsfrei im aktiven Wirkgranulat
  • Enthält natürliches Speichergranulat
  • Gleicht das Raumklima aus
  • Wiederverwendung durch einfaches Trocknen im Backofen oder auf dem Heizkörper
  • Hält auch Waffenschränke trocken
  • Made in Germany
  • Verhindert Stockflecken, Korrosion und Modergeruch
  • Entzieht dem Schimmel und den Bakterien die Nährstoffe

Anwendungsbeispiele

Gartenhaus und Tresore

Gartenhaus und TresoreIn geschlossenen Systemen wie Gartenhäusern, Gerätehäusern, Waffenschränken, Tresoren, Kleiderschränken, Schuhschränken usw. ist Multi Dry besonders wirkungsvoll. In engen Räumen mit geringer Luftzirkulation wird die Feuchtigkeit sofort aufgenommen.


Multi Dry im Haus und Wohnung

Multi Dry im Haus und WohnungFast alle Häuser haben Schwachstellen bezüglich der Isolation. Entweder ist zu gut oder zu schlecht isoliert. Bei zu guter Isolierung kann die Luftfeuchtigkeit nicht entweichen und bei schlechter Isolierung verursacht die eindringende Kälte Kondenswasserbildung. Auch Temperaturschwankungen in Räumen z.B. durch Sonneneinstrahlung, führen zur Kondenswasser-Bildung. Multi Dry verhindert dies, da die relative Luftfeuchtigkeit reduziert wird. Das bedeutet, es wird die Raumluft auf ein Optimum reguliert.

Multi Dry Entfeuchtet reguliert das Klima auch in sehr feuchten Räumen Häufig werden Abstellräume, Keller und Hobbyräumen nur bei Bedarf geheizt, was zu Feuchtigkeitsschäden durch Kondenswasser führt. In Speisekammern und Kellern lagern feuchtigkeitsempfindliche Waren. Eine trockene Lagerung ist besonders bei Lebensmitteln notwendig, um ein frühzeitiges Verderben zu verhindern. Multi Dry ist hier immer die richtige Lösung, um Schäden zu vermeiden.


Wochenendhäuser Garagen und Gartenlauben

Wochenendhäuser Garagen und GartenlaubenIn Wochenendhäusern und auch in Gartenhäusern tritt durch unregelmäßiges Heizen und Lüften Kondenswasser-Bildung auf. Erste Anzeichen können durch den typischen Modergeruch wahrgenommen werden. Durch die Verwendung von Multi Dry wird der Luft Feuchtigkeit entzogen, die sich somit nicht niederschlagen kann. Gerade wertvolle Artikel wie z.B. elektrische Geräte können so wirksam geschützt werden. Schließlich hatten diese Geräte auch beim Kauf ein Trockenmittel in der Verpackung.


Motorräder

MotorräderEgal ob das Motorrad unter der Plane oder in der Garage steht, es schlägt sich immer Feuchtigkeit auf nieder. Der Multi Dry Luftentfeuchter kann unter die Plane oder am Motorrad angebracht werden und hält das Motorrad so trocken.


Autos

AutosEinfach Multi Dry auf die Ablage legen und beschlagene, feuchte Scheiben gehören der Vergangenheit an. Auch der Innenraum bleibt schön trocken.


Camping und Wohnwagen

Camping und WohnwagenMulti Dry ist ideal um Wohnwagen und Wohnmobile vor Feuchtigkeit zu schützen. Insbesondere bei der Überwinterung treten sonst Probleme auf. Multi Dry verhindert im Innenraum Schimmel, Korrosion, Stockflecken und Modergeruch. Anders als bei herkömmlichen Salzabtropf-Systemen besteht mit Multi Dry keine Gefahr durch Umkippen. Multi Dry ist sicher in der Anwendung und vor allem beim Umgang mit Kindern und Haustieren zu empfehlen.


Reitsport und Sattelkammer

Reitsport und SattelkammerDie Feuchtigkeit, die ein Sattel beim Reiten aufnimmt, kann meist nicht bis zum nächsten Einsatz trocknen. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit in der Sattelkammer oder auch zu kurze Trocknungsphasen sind der Grund dafür. Oft sind auch die Sattelschränke zu klein. Multi Dry nimmt auch hier die Feuchtigkeit der Umgebungsluft auf, sodass der Sattel schneller trocknen kann.


Boote und Schíffe

Boote und SchíffeBoote und Yachten sind im Innenbereich kaum gegen Feuchtigkeit geschützt. Gerade im Winterlager entstehen ohne Schutz Schäden. Legen Sie Multi Dry in den Innenraum um die Einrichtung vor Schäden durch Schimmel und Korrosion zu schützen.


Gebrauchsanleitung

Multi Dry wird durch das Entfernen der Schutzfolie aktiviert. Aus Sicherheitsgründen (Feuchtigkeitsübertragung) ist die direkte Berührung zu flüssigkeitsaufnehmenden und rost-gefährdeten Produkten (Stoff, Papier, Metall) zu vermeiden. Verwenden Sie z. B. bei der Platzierung auf einem Teppich eine Untertasse. Der Sättigungsgrad (max. 1,6 kg) kann durch Wiegen ermittelt werden.

Regenerierung

Multi Dry kann in einem Backofen (keine Mikrowelle) oder an einer Heizung für eine erneute Verwendung getrocknet werden. Bei der Backofentrocknung legen Sie Multi Dry auf einen Rost in mittlerer Höhe und stellen die Backofentemperatur auf ca. 175°C. Höhere Temperaturen können das Beutelvlies beschädigen (keine Brandgefahr). Der Trocknungsvorgang dauert ca. 4–5 Stunden. Für handelsübliche Backöfen entstehen Stromkosten von ca. 1 Euro (bei 25 Cent/kWh nach DIN 44547). Wird Multi Dry an einem Heizkörper getrocknet, dauert der Trocknungsvorgang mehrere Tage.




Art.Nr.: 601000



Loading...