Garten und Gartenteich
Garten und Gartenteich

Kategorien
Teichfische
Teichpflege
Teich anlegen

Suche



Holzum Teichpumpen- und UVC-Reiniger

Die regelmäßige Reinigung Ihrer Teichpumpe und des UVC-Gerätes ist für eine längere Lebensdauer und den Erhalt des Garantieanspruchs notwendig. Durch Kalkablagerungen auf Ihrer Pumpe und dem Quarzglas des UVC-Gerätes nimmt die Leistung ab. Das beeinflusst nicht nur die Funktion der Pumpe negativ, sondern durch die reibende Wirkung des Kalks und Schmutzes entsteht noch mehr Verschleiß. Der Holzum Teichpumpen- und UVC-Reiniger ist eine natürliche Säure, die den Kalkanschlag löst und Ihr Gerät reinigt.
 
Anwendung Teichpumpe:
Mischen Sie in einem Eimer 1 Liter Holzum Teichpumpenreiniger mit 10 Liter Leitungswasser. Nehmen Sie die Pumpe aus dem Teich und lösen Sie alle Schläuche. Lassen Sie die Pumpe 24 Stunden im Eimer einwirken. Bürsten Sie die Pumpe anschließend gut sauber und spülen Sie mit reichlich sauberem Wasser nach. Anschließend wird die Pumpe wieder installiert. Reinigen Sie die Pumpe einmal jährlich.
 
Anwendung UVC-Gerät:
Der Holzum Teichpumpen- und UVC-Reiniger hat zwei Anwendungsmöglichkeiten, abhängig von der Situation und des Gerätes. 
 
1. In dem Gerät: In diesem Fall muss die Quarzröhre nicht ausgebaut werden. Stellen Sie das Gerät so auf, dass es mit Flüssigkeit gefüllt werden kann. Verschließen Sie die Ein- und Ausgänge z. B. mit Verschlusskappen, oder stellen Sie es so auf, dass die Ein- und Ausgänge nach oben zeigen. Füllen Sie das Gerät mit Holzum Pumpen- und UVC-Reiniger, falls nötig Wasser hinzufügen, bis das Gerät vollständig mit Flüssigkeit aufgefüllt ist. Nach 24 Stunden kann die Flüssigkeit entfernt werden und das UVC-Gerät kann wieder installiert werden.
Danach mit reichlich sauberem Wasser nachspülen und wieder installieren.
 
2. Wenn es nicht möglich ist, das Gerät mit Flüssigkeit zu füllen, muss die Quarzröhre demontiert werden (Bitte die Bedienungsanleitung des Gerätes beachten). Mischen Sie 1 Liter Holzum Teichpumpen- und UVC-Reiniger mit 10 Liter Wasser und lassen Sie die Quarzröhre 24 stunden in dieser Lösung einweichen. Danach mit reichlich sauberem Wasser nachspülen und wieder installieren.
 
Reinigen Sie Ihr UVC-Gerät einmal jährlich.
 
 
Folgende Größen stehen zur Auswahl:
1000 ml: für 10 Liter Reinigungsflüssigkeit
2500 ml: für 25 Liter Reinigungsflüssigkeit 
 
Wichtig!
Nie im Teich oder in direkter Umgebung lebender Organismen verwenden! 
 

 







Loading...